Anlernen neuer Formulare

Das Anlernen neuer Formulartypen erfolgt über das Startmenü Flow/Formulare. Die Anzahl der Formulare ist in Docuflair 3 nicht beschränkt, jedoch ist zu beachten, dass ähnlich aussehende Formulare unter Umständen zu falschen Ergebnissen führen und dass mit jedem Formulartyp die benötigte Verarbeitungszeit leicht erhöht wird.

Screenshot

Klicken Sie auf Formular erstellen, um ein neues Formular anzulernen. Wenn bereits Formulare in der Liste vorhanden sind, können diese mit den Befehlen in der rechten Spalte bearbeitet oder gelöscht werden.

Screenshot

Der erste Schritt beim Erstellen eines neuen Formulars ist das Laden einer Vorlage. Dazu muss ein Musterdokument, das zuvor gescannt wurde, ausgewählt und hochgeladen werden, indem auf das Ordner-Symbol links oben geklickt wird.

Screenshot

Nachdem das Dokument geladen wurde und eine Voransicht angezeigt wird, besteht optional die Möglichkeit, relevante Zonen festzulegen, in denen nach Barcodes oder Text gesucht werden soll.

Für jede Zone muss, wie auch bei der Erkennung in Workflows, ein Variablenname vergeben werden. Auf den Inhalt der Variable kann dann bei der Verarbeitung und Ausgabe von Scan-Workflows zugegriffen werden, indem name_der_variable_formularerkennung.variablen_name_der_zone angegeben wird. Die Anzahl der möglichen Zonen ist nicht beschränkt. Die Bereiche einer Zone sind statisch - das heißt, dass möglichst präzise der Bereich festgelegt werden muss, in dem die zu erkennenden Daten gesucht werden sollen. Ein dynamisches Verschieben/Ändern der Größe von Zonenbereichen ist in dieser Version von Docuflair nicht möglich.

Screenshot

Durch Anklicken des Barcodesymbols kann eine neue Zone für einen Barcode festgelegt und eingezeichnet werden. Das Textsymbol erlaubt es, einen Texterkennungsbereich (OCR) festzulegen.

Screenshot

Bitte beachten Sie, dass die Formularerkennung optional ist und eine entsprechende Lizenz von Docuflair 3 voraussetzt.