Ausgabe

Unter der Seite Druckoptionen können die Einstellungen vorgenommen werden, wie und wo die Druckausgabe erfolgen soll.

Unter Ausgabedrucker wird eine Liste aller verfügbaren, lokal installierten Drucker angezeigt. Wählen Sie den Drucker, auf dem das Dokument ausgegeben werden soll. Ist der gewünschte Zieldrucker nicht in der Liste vorhanden, installieren Sie den lokalen Drucker mit den korrekten Druckertreibern. Das Umleiten auf freigegebene Windows-Drucker wird aus technischen Gründen nicht unterstützt.

Screenshot

Die Option Freigabe erforderlich erlaubt eine visuelle Kontrolle der zu druckenden Dokumente vor der Druckausgabe. Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn eine entsprechende Lizenz aktiviert wurde.

Rohdaten verwenden muss aktiviert werden, wenn die zu druckenden Daten aus dem Hotfolder bereits in einem druckerspezifischen Format vorliegen und verhindert werden soll, dass Docuflair Konvertierungsschritte vornimmt. Wird diese Funktion aktiviert, stehen in der Druckfreigabe keine Voransichten zur Verfügung.

FitToPage aktivieren ist ebenfalls nur verfügbar, wenn die Funktion Rohdaten verwenden deaktiviert ist. Wird diese Option aktiviert, versucht Docuflair, die Druckausgabe an das Papierformat des gewählten Zieldruckers anzupassen.